Bald im Kino: MirrorMask

Helena (Stephanie Leonidas) ist die Tochter eines armen Zirkusdirektors und eher gelangweilt bei ihren Auftritten als Jongleuse. In ihrer Freizeit zeichnet sie gerne fantastische Welten. Sie rebelliert gegen Vater und Mutter und würde gerne die „Real World“ erleben. Als ein Schwächeanfall ihrer Mutter die Aktivitäten des Zirkus‘ zum Stoppen bringt. wird sie schneller damit konfrontiert, als ihr lieb ist. (weiter.)

Der Trailer deutet auf einen wahrhaft abgefahrenen Film hin, der vor allem durch seine fantastischen Bilder Aufsehen erregen wird. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass da ein sehr guter Film auf uns zukommt. Wann MirrorMask bei uns in die Kinos kommen wird, steht leider noch nicht fest – warten wir es ab.

Leave a comment
Fastjack • 11 Jahren ago

Allein die Tatsache das Mastermind und Kreativ-Gott Neil Gaiman hinter dem Drehbuchsteht, rechtfertigt einen Kinobesuch. Freu mcih schon wie ein Schnitzel....wer Projekte von Gaiman wie "Sandman" oder "American Gods" kennt, weiss was ich meine *freu*

Daniel • 11 Jahren ago

Alter Schwede! Bin ja ein riesen Fan von Filmen in denen jeder Frame einen Screenshot wert ist. ;-) Der letzte dieser Art war Sin City. Hoffe die Story wird der Optik gerecht. Bin gespannt.. Hoffentlicht kommt er bald!

Amadeus • 11 Jahren ago

Ist Dr. Katze nun auch in den Urlaub geflogen?

Who said that I wasn¥t right? » Bald im Kino: Tideland • 11 Jahren ago

[...] m Kino: Tidelandvon Dominic Kategorie: Alles in Allem Film und Fernsehen Neben MirrorMask kommt bald ein weiterer Film in die Kinos, der ebens [...]

niemalsmann • 10 Jahren ago

:: Dieser Film ist wohl der beste seiner ART !!! Neil Gaiman & Dave McKean und dann auch noch Jim Henson Produktion... da überrascht mich so ein Ergebnis allledings nicht. >>>> /mehr mehr mehr mehr[LOOP]\ ::

Who said that I wasn¥t right? » Blog Archive » What if you could live forever? • 10 Jahren ago

[...] Die offizielle Seite ist weniger spannend als die Vorschau, aber letztendlich ist noch nicht einmal ein Deutschland-Start bekannt. Wer weiß, vielleicht erscheint dieser Film genauso plötzlich auf DVD wie mein geheimer Favorit aus dem Jahre 2005. [...]

F5 - Die Fünf Filmfreunde • 10 Jahren ago

[...] Die offizielle Seite ist weniger spannend als die Vorschau, aber letztendlich ist noch nicht einmal ein Deutschland-Start bekannt. Wer weiß, vielleicht erscheint dieser Film genauso plötzlich auf DVD wie mein geheimer Favorit aus dem Jahre 2005. [...]

Comments are closed.

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on
%d Bloggern gefällt das: