38 Antworten auf „Coming Soon“

  1. Der Zauberstab sucht sich den Zauberer Mr. Potter. Wie ist nicht immer klar. Aber eines ist ganz klar, nämlich das wir Großes von Ihnen erwarten dürfen.

  2. Langsam entledigte sie sich ihrer Kleidung…sie öffnete ihre Bluse, Knopf für Knopf, und aus irgend einem Grund langsamer als sonst, als würde sie die Blicke auf Ihrer haut genießen…sie wusste es schon seid geraumer Zeit dass sie beobachtet wurde…sie wusste auch von wem…es war ein Mann aus dem Nebenhaus…ein stattlicher Junger Mann, auf den auch sie ein Auge geworfen hatte. Er war Anwaltsgehilfe und abends stets zu Hause.

  3. Hollywood Reporter broke the story and they described F5 as „a high-tech, super-elite team of operatives, being in a similar vein to James Bond and The A-Team

  4. Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei und zwei gleich vier ist. Sobald das gewährleistet ist, ergibt sich alles andere von selbst.

  5. eben. der malcolm als alter maroon 5 fan, freut sich so sehr auf das neue album von denen, das er uns alle hier damit behelligt.

    „this love is taken its toll on me, she said, good-bye….too many times before…“

  6. ach hasen das ist die ankündigung für babylon 5 der film der in die kinos kommt!
    stimmst malcom?

  7. Na, das ist ja toll? Wen haben wir denn hier? Einen verkannten Komiker! Private Joker? Ich bewundere Sie aufrichtig! Sie gefallen mir? Kommen Sie doch mal zu mir nach Haus und ficken Sie meine Schwester!

  8. ein bot. m. liegt am see und hier ist ein bot am werke.. OMFG

  9. nun das sind die Fantastic 4 +1 mit dem silbernen surfer…
    das wird bestimmt ein sehr schöner melancholischer und nachdenklicher film!

    :)

  10. F5 is a comic book series created by Tony Daniel that has had the rights for a movie optioned by Paramount Pictures. Writers are attached by the name of Tim and Dave Douglas.

    @malcolm …

    Some places are like people: some shine and some don’t.

  11. Gefolgschaft – wir stehen nun am Beginn von Phase zwei unseres bösen Projekts. Oder war es Phase drei? Phasenweise bin ich verwirrt… Na egal.

  12. @südwind: genau die kleine bekommt fünflinge und malcolm dreht den film dazu. das scribt in kürze:
    Schon nach der empfängnis kippt die kleine aus dem Bett auf den boden. das gewicht von fünf embryonen gezeugt von malcolm wird sie die restlichen monaten dort auch liegen lassen. Der restliche Film wird dann ein splatterfilm, denn wenn sie nur ein bisschen von malcolms trägheit geerbt haben , wollen die da gar nicht raus und müssen brutal rausgeschnitten werden.

  13. Pingback: problematik.net

Kommentare sind geschlossen.