Bild, SpOn und esib

Freund Pearljens gehört zu den intelligentesten Menschen, die ich persönlich kenne (intelligenter ist nur esib-Mitschreiberling Pat Bateman.) und da interessiert es mich was er so online liest.

MB: Sag mal, was liest du eigentlich so online?
PJ: Naja, Startseite ist Spiegel Online. Dann lese ich Kicker und 11 Freunde. Damit bin ich dann so sportmäßig informiert. Dann lese ich Bild Online, um zu wissen was das Volk denkt und dann dein Blog.
MB: Ok, ich käme mit 11 Freunde klar. Vielleicht sogar mit Kicker, aber mein Blog mit SpOn und Bild in einem Ordner stecken zu haben, finde ich jetzt eher nicht so gut.
PJ: Wieso, gibt es noch mehr?
MB: Nee. Das ist es eigentlich. Das ist schon das ganze Internet.
PJ: Hehe, Teh Internetz. Wusste ich doch.

(Hat er wirklich gerade „Teh Internetz“ gesagt und sich überraschend als Nerd geoutet..?)

4 Antworten auf „Bild, SpOn und esib“

  1. lol speek und 1337 oder l33t oder leet 4tw! wtf denkst du denn? :D
    du nerdiger geek… aber echt,hey…

  2. Aber… es heißt Internets. Mit s.
    Ich muss es wissen, denn I’m from teh Internets.

Kommentare sind geschlossen.