Neulich auf der Pictopia

Am Wochenende war der Jojo zu Besuch und natürlich wollten wir ihm etwas bieten, damit es später nicht heißt, dass wir schlechte Gastgeber wären. Und was hätte besser gepasst, als ein Besuch in der Pictopia-Ausstellung (läuft übrigens vom 19.03.2009 – 03.05.2009)?

Mit Abstand das Beste an der Ausstellung (die schon für sich toll war!), waren natürlich die vollfunktionsfähigen Plüsch-Autoscooter:
pictopia

Aber das war nicht einmal der Highlight an dem Wochenende. Tatsächlich sind die Kleine und ich nun stolze Besitzer von zwei originalen Jojos!

becher-kleine

becher-malcolm

14 Antworten auf „Neulich auf der Pictopia“

  1. AAAAAAAhhh!!! So’n Kaffeebecher mag ich auch… Die kleinen Kaffeesuchtis/zombies darauf sind so süß!

    Was musstest Du tun, um so einen Becher zu bekommen?

  2. @chris: Ich glaube nicht, dass Malcolm darüber reden will *gnihihihi*

    @Malcolm: Danke für die Anonymisierung… mein agressives Autoscooter-Ramm-Gesicht ist für den Normalsterblichen wirklich nicht auszuhalten :)

  3. @Jojo: Dann sag du’s mir… Ich brauchebrauchebrauchebrauche so einen Kaffeetierchenbecher! Auch ohne Malcomerine drauf (aber mit geht auch in Ordnung…)

  4. @Chris: die Seele deines Erstgeborenen ist das Mindeste – außerdem noch ein Abendessen, einmal dein MacBookPro antatschen, einmal alle zusammen Gruppenkuscheln in deinem Bett, 2 DVDs gucken – ohne das Eingeschlafen wird – ,eine Übernachtung auf deinem Sofa, einmal Frühstück (Donut mit Vanillecremefüllung) und dann mich dann noch einen halben Sonnabend durch Berlin schleifen und unterhalten. Kannst du dir das wirklich leisten. KANNST DU? :P

  5. Also…

    Im Prinzip ist das alles ok und akzeptabel für so einen wunderbaren Becher. Aber das mit dem MacBookPro… Vergiss es. Und wenn ich mir 10 davon kaufen könnte.

    Schade eigentlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.