11 Antworten auf „Die Essenz der Niedlichkeit“

  1. Sind die hässlich!
    Apropos…du schuldest uns noch ein Foto vom Angemalcolm beim Spiel gegen Argentinien!

  2. Die sind überhaupt nicht hässlich! Du bist hässlich!!!
    Pah!

    (Foto kriegst du zu sehen, sobald ich es hinkriege das Bild von meinem scheiß Handy zu ziehen..)

  3. Moment mal, der knuddelt ja gar nicht seinen Kollegen, sondern nur sich selbst! Soviel Selbstverliebtheit kann ja nur aus den USA kommen.

  4. ich würde gerne mal die Hasenniedlichkeitsextraktionspresse sehen, und wie die 4.674 ausgepressten Resthasen aussehen.

  5. @Malcolm: Süüüüß – ein Pony mit blonden Locken.
    Danke, damit startet der Tag gleich viel niedlicher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.