5 Antworten auf „Musiker randaliert Hotelzimmer zugrunde“

  1. Na spätestens beim Fernseher ist doch klar, dass es ein Fake ist… Kein ernstzunehmender Rock-Musiker würde einen Fernseher durch ein geöffnetes(!) Fenster werfen… ;)

  2. Insgesamt noch etwas zu verhalten, spätestens beim viel zu schüchternen “Fuck You” merkt man, dass es ein Viral sein muss. Außerdem war der filmende Homie zu nüchtern. Naja, und der Hauptprotagonist ja auch.
    Schauspieler hin oder her, am Set muss es Schnaps geben, sonst wird das nichts. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.