DJENNIS auf dem Hurricane-Festival

Auf dem Hurricane war ich ja jetzt auch schon ein paar Jahre nicht. Auch dieses Jahr muss ich es leider bachelorbedingt ausfallen lassen, was mich besonders traurig macht, weil mein bester Freund einen Auftritt hat. Aber weil er schon vor Jahren den Satz „Festivals sind super, nur die Bands stören“ geprägt hat, tritt er nicht auf einer Bühne auf, sondern hinter einem DJ-Pult.

Und weil mein Freund Dennis nicht nur eine gute Platte aufs Parkett legt, sondern auch so ein netter Typ ist, gibt er jedem von euch ein Bier aus, der bei seinem Auftritt ein Zettel hoch hält, mit: „Ich soll dir von Malcolm ausrichten, dass du mir ein Bier ausgibst!

Das macht er.
Sage ich jetzt mal so.

2 Antworten auf „DJENNIS auf dem Hurricane-Festival“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.