Donald Duck – Dogma 95

18.04.2012

Als Lars von Trier, Thomas Vinterberg, Kristian Levring und Søren Kragh-Jacobsen 1995 kurzzeitig die Schnauze voll hatten und beschlossen doofe Kinofilme unter dem Deckmantel von Dogma 95 rauszubringen, wussten sie wahrscheinlich nicht was für eine Welle sie losgetreten haben. Eine Welle, die eines Tages Entenhausen überrennen und die bittere Wahrheit über Donald Duck und seinen Verwandten ans Tageslicht bringen würde.


Youtubedirektlink

viaSpiegel Offline