Schlegl in Aktion: Demo gegen Flüchtlinge

Tobi Schlegl Schlegl hat ein Herz für Menschen, die keine Rechte sind, aber Flüchtlinge bei sich in der Gegend eher nicht so gut finden. Weil man ja auch an die Kinder denken muss und so. Also „besorgte Bürger“ eben. Deswegen hat er sich eine Kampagne ausgedacht, damit die armen Rech… besorgten Bürger nicht mehr mit Nazis in einen Topf geschmissen werden:

„Bin sympathisch, aber Flüchtlinge mag ich nicht so gern.“

via Extra3

Leave a comment
Dominic • 2 Jahren ago

Ich mochte den eh nie so gern.

reply
Malcolm • 2 Jahren ago

Du weißt aber schon, dass er sich damit über die Rechten lustig macht, oder?

reply
Tobias Schlegl bei besorgten Bürgern in Hamburg Farmsen | Was is hier eigentlich los • 2 Jahren ago

[…] [via] […]

reply

Please be polite. We appreciate that.

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on
%d Bloggern gefällt das: