Tischtennis Rückhand für Fortgeschrittene

tischtennis

Ein beinahe interessanter Fakt, den nicht viele über mich wissen, ist, dass ich sehr lange im Verein Tischtennis gespielt habe. Und mit „Sehr lange“ meine ich „verglichen mit meinen anderen Vereinstätigkeiten schon recht lange“. Nach zwei Monaten schmiss ich alles hin. Nicht weil es mir an Talent gefehlt hatte (naja, ein bisschen), sondern weil ich mich beinahe mit einem Teamkameraden geprügelt hatte. Der Grund dafür: Er verglich meinen allerersten Rechner mit einem besseren Gameboy: Einem 2.86er mit einer Handvoll Bytes an Arbeitsspeicher und einer Grafikkarte, die nur zwei Farben anzeigte, je nachdem was für einen Monitor man besaß: Grün und Bernstein.
Die Sache ist ja die, dass der Junge nicht einmal Unrecht hatte, aber ich fühlte mich in meiner Ehre verletzt. Und so versuchte ich ihn zu verdreschen, anstatt ihn am Tisch zu besiegen, wie es ein richtiger Mann tun würde.

So wie er hier:

via DrLima

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.