Burger King vs McDonalds: Kampf der Wegbeschreibungsschilder

The Directional billboard #McDriveKing

Das ist etwas, das es leider viel zu selten in Europa gibt: Zwei große Marken, die in den Ring steigen und kreativ auf den anderen herumhacken.
Nun kann man von McDonalds und Burger King halten was man will (schmeckt beides gleich meh), aber diesen kleinen Kampf kann man sich schonmal anschauen.

Runde 1: McDonalds hat in Frankreich 1000 Möglichkeiten mit dem Auto pappige Burger abzuholen. Burger King hat 20. Nett wie McDonalds ist, beschreiben sie mit Hilfe von TBWA\Paris an einem ihrer Hinweisschilder wie man auch zum nächsten Burger King kommt:
mcdonalds-directions-billboard-hed-2016

Runde 2: Burger King wundert sich darüber, dass McDonalds nur die halbe Wahrheit erzählt. Es wurde vergessen zu zeigen was nach dem Ende des Clips passiert. War bestimmt ein Versehen und so hilft Burger King mit der Hilfe der Agentur Buzzman nach und zeigt was nach dem Abspann geschah:

McDonalds, your move.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.