Nachhilfestunde zum Internationalen Frauentag: Wer kennt weibliche Erfinder?

International Women’s Day 2016: What are you going to make?

Bis gerade eben ist mir nie aufgefallen, dass die einzige weibliche „Erfinderin“, die ich in meiner schulischen Laufbahn kennengelernt hatte, Marie Curie war. Dass einem so etwas eigentlich nicht auffällt, ist schon schade. Dachte sich auch Microsoft und produzierte diesen Clip, der uns etwas Nachhilfe in Sachen weiblicher Erfindungsgeist gibt:


Wie gesagt: Es ist eigentlich schade, dass man die Menschen daran erinnern muss, dass Frauen genauso genial sind wie Männer. Leider sind solche kurzen Clips noch nötig, um uns daran zu erinnern:

Und solche:

Und auch solche:

In diesem Sinne,
was Björn sagt:

via AdWeek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.