Irischer Pub singt „Mr. Brightside“ zu Ehren ihres verstorbenen Freundes

Ger „Farmer“ Foley muss ein unfassbar toller Mensch gewesen sein. Anders ist nicht zu erklären, dass er nach seinem Tod solche Freunde zurücklässt, die ihn nach seiner Beerdigung so feiern. Brian O’Sullivan, der Mann, der „Mr. Brightside“ von The Killers in dem Video startet, erzählte dem Irish Examiner, dass Foley dieses Lied jedes Jahr am Silvester zum Besten gab.

Das geht natürlich auch nicht an der Band vorbei:

Wer jetzt nicht grinsend heulen muss, ist kein Mensch!

Via Daily Dot

Leave a comment
Comments (4)
Wie sie in Irland ihre Toten besingen :: Was is hier eigentlich los :: • 2 Jahren ago

[…] [via] […]

reply
Marc • 2 Jahren ago

Hammer!

reply
Nach Beerdigung: Freunde singen "Mr. Brightside" in irischer Bar - Zeitgeist24/7 • 2 Jahren ago

[…] (via esib) […]

reply
Irischer Pub singt „Mr. Brightside“ von den Killers zu Ehren ihres verstorbenen Freundes - Testspiel.de • 2 Jahren ago

[…] (via Esib) […]

reply

Please be polite. We appreciate that.

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on