Die Priester feat. 50 Cent – Rex Gloriae

Gerade bei Spotify als Empfehlung von laut.de gesehen. Mein Blick wanderte von „Die Priester“ hoch auf das fett geschriebene „50 Cent“ und zurück auf „Die Priester“. Ich vertraue laut.de und stelle mir rappende Priester vor. Das muss ich hören! Aber dann fängt das Album mit einem Gebet an und danach geht das priesterliche Gemaule im gregorianischem Stil los. Doch keine rappende Priester, sondern ganz normale Kapitalisten. Die 50 Cent beziehen sich nämlich nicht auf Gangstarapper: Ein halber Euro wird nämlich pro Album an ein Hilfsprojekt überwiesen. Die restlichen 9,49€ gehen wahrscheinlich für Blingbling-Kreuze drauf.
„Die Priester feat. 50 Cent – Rex Gloriae“ weiterlesen

Fahrraddiebe fällen Baum, um Fahrrad zu stehlen

Das Video ist so schon ziemlich interessant, aber eigentlich verblogge ich es nur, weil die Beschreibung meiner „Quelle“ so unfassbar politisch inkorrekt/witzig ist (und ich gerade nicht aus dem Lachen rauskomme):

wenn man gangsterniggaz im zeitraffer beobachtet, wie sie einen baum fällen um ein fahrrad zu klauen, sieht das aus wie kleine pinguine, die aufgeregt durch die gegend niggern.


Gangstas bei Youtube

Danke Äxel!