Pixie – Rassistisch und Frauenfeindlich?

Ich bin absolut für Gleichberechtigung. Und nein, jetzt kommt keine sexististische Anspielung, es ist einfach so: Frauen und Männer sind gleich zu behandeln. Gerade im Berufsleben glaube ich, dass Frauen oftmals benachteiligt werden. Ich habe es zwar noch nie persönlich miterlebt, aber wenn ich mir den folgenden Film anschaue, muss ich mit Erschrecken feststellen, dass es sogar bei den Linken und den Grünen Schowinisten Chauvinisten gibt, die ihren weiblichen Mitgliedern nicht genug zutrauen und ihnen dadurch zuviel Freizeit einräumen. Anders kann ich mir nicht erklären woher sie die Zeit nehmen soviel Quatsch zu verbreiten:


Pixie bei Youtube

Nicht alle Mädchen haben Zöpfe. Auch Kinder mit kurzen Haaren sind Mädchen.

Ich bewundere gerade ausgiebigst Marco Wiesner (Bürgerschaft Hamburg), wie er so ruhig vor die Kamera treten konnte. An den fehlenden Lachkrämpfen erkennt man die Profis.

Danke Stefan!