Wall and Chain: a story of breaking down walls (Kurzfilm)

Ich kann mir einfach nicht helfen, aber ich habe gerade wirklich ernsthaft Pippi in den Augen. Das kann an der (wahren) Geschichte hinter dieser Animation liegen, oder an der Animation selbst, die so schön* ist.

In May 2012, an Airbnb guest, Cathrine, told us a powerful story of a trip she took to Berlin with her father, Jörg, a Berlin Wall guard at the height of the Cold War. She wanted to show him the vibrant city Berlin had become, but it was the man they met at their Airbnb apartment that changed everything for Jörg.

Mehr dazu gibt es auf der extra dafür eingerichteten Seite.

Danke Stefan!

*Dass ich mal „so schön“ über etwas schreibe, heißt schon etwas.

“Aug(De)mented Reality” – Animationen mit Folien und einem iPhone 5S

Meine sehr verehrten Damen und Herren: Ich glaube, ich habe das tollste Video des Interwebs gefunden: Der Illustrator Marty Cooper, a.k.a. Hombre_McSteez macht sich seine ganz eigene Welt mit ein paar Stiften und transparenter Folie. Ich schaue mir das gerade in Dauerschleife an:

via Daily Dot

Vater macht aus sich und seinem Sohn Dragonball Helden

Wäre ich Vater, ich würde mich jetzt sehr schämen. Ich würde mich dafür schämen nicht in der Lage zu sein meinem Kind ein solches Geschenk zu machen, wie der Brasilianer Robson Menezes dos Santos (schon allein, dass ich meinem Sohn nicht so einen Nachnamen verpassen könnte!). Zu seinem neunten Geburtstag schenkte er ihm einen Auftritt in seiner Lieblingsserie Dragonball. Über sechs Monate brauchte dos Santos für die mühevolle Kleinarbeit und die kann sich sehen lassen:

)

Als wäre das nicht alles: Robson Menezes dos Santos brachte die brasilianischen Synchronsprecher der Dragon-Ball-Figuren Son-Goku und Bulma dazu Geburtstagsgrüße zu sprechen. So, liebe Väter da draußen: Und jetzt kommt ihr.

via Moviepilot

„I am glad we can be honest about this“ – Kurzfilm von Alexander Gellner

Ich habe keine Ahnung was der Herr Gellner da genommen hat, aber ich bin mir sicher, wenn wir ihn alle zusammen ganz lieb fragen, verrät er uns seinen Dealer:

via Alexander Gellner