Zwölfjähriger Skateboardfahrer ist wahrscheinlich Gott

Das Beste am Dasein als Zwölfjähriger, ist dass man von nichts eine Ahnung hat. Diese Ahnungslosigkeit ist bei Isamu Yamamoto ganz besonders ausgeprägt, weswegen er einfach beschlossen hat, dass physikalische Gesetze, die er nicht versteht, einfach nicht für ihn gelten. Das drückt sich ganz besonders beim Skateboard fahren aus:

via Gizmodo

Vierjährige testet Volvo Truck

A full-size truck. A little girl with a remote control. A gravel pit filled with obstacles. Is our toughest truck tough enough to survive Sophie?

Sophie ist vier Jahre alt und hat eine Mission: Einen ferngesteuerten, ausgewachsenen Volvo Truck durch Hindernisse zu fahren, ohne dass sie irgendwo aneckt. Das schafft sie, sagen wir mal, eher so mittelgut.

Mach Platz, Sophie, jetzt will ich mal!

via AdWeek

Unlocking the Truth bekommt Plattendeal

Erinnert ihr noch an Unlocking The Truth, die kleinen Metalheads, die Vorbild für alle meine Kinder sein sollen, wenn ich denn mal welche habe? Sie haben das bekommen, was sie verdienen: Einen Plattenvertrag der um die 1,7 Millionen Dollar wert sein könnte:

[The Label] has picked up the hardcore teens (and tween) for a guaranteed two-album deal with the option for four more. The deal secures $60,000 up-front for the boys on their first LP, with a possible $350,000 advance on their second. What’s more, if Sony goes all the way with the six-record contract, the band could net upwards of $1.7 million(!!). Because of the members’ ages, the contract had to be approved in the Manhattan Supreme Court, which it was.

Hier noch der Mitschnitt eines Liveauftritts auf dem Coachella:

via Nerdcore

Unlocking The Truth – Kurzdoku über Minimetalheads

Kriss Kross this isn’t. Lock up your daughters, America: these sixth-grade metalheads from Flatbush, Brooklyn are on a mission to rock your socks off.

Ich möchte jetzt sofort Kinder haben und ihnen Instrumente in die Hand drücken! Un-ficken-glaublich!

Hier treten sie noch ein letztes Mal auf dem Times Square live auf:

Youtubedirektlink

Hier geht es zu einem Interview und mehr Infos

Malcolm and Jarad have known eachother since day one—literally—and they met their bassist, Alec, in daycare. We met at their rehearsal lair in East Flatbush. It’s in Malcolm’s mom’s basement, who they refer to as their „momager.“ Before I could say a word they handed me a fresh pack of neon green earplugs and began to maim me with what was for sure some of the heaviest sonic shrapnel ever to erupt from such small hands.

via Gilly

Laserschwerter sind nichts für Kinder!

Laserschwerter sind nichts für Kinder!Ich finde das überhaupt nicht lustig. Jemand sollte das Jugendamt anrufen und diese Typen melden. Wie fahrlässig kann man eigentlich sein?! Es kann doch nicht angehen, dass man Lichtschwerter so aufbewahrt, dass Kinder jederzeit drankommen. Ich könnte vor allen Dingen wegen der Abschlussszene kotzen, in der man vor einem Baby mit dem Laserschwert rumfuchtelt. Ich hoffe die stechen sich selbst ein Auge aus, oder so.

via Schlecky Silberstein / Youtubedirektlink