Schlagwort: london

Junge Frau stellt sich halbnackt in London für mehr Selbstakzeptanz

Junge Frau stellt sich halbnackt in London für mehr Selbstakzeptanz

Ich gebe zu, dass die Überschrift ein wenig holperig geworden ist. Ich habe auch überlegt, ob ich „Junge Frau“ und „halbnackt“ in die Überschrift schreiben soll, oder ob es nicht irreführend ist. Sei’s drum. Wenn dadurch mehr Menschen das Video sehen und sich Gedanken über Selbstakzeptanz und Essstörungen machen, dann wird sich die Initiatorin sicher nicht beschweren. Jae West stellte sich an einem Sonntag Mittag in Unterwäsche auf den Piccadilly Circus in London, nur mit einer Handvoll Stifte und einem Whiteboard bewaffnet, das darauf aufmerksam machen sollte, dass jeder sich so akzeptieren soll, wie er […]

By Malcolm

#campscotland – London (Tag 21)

image

Bevor wir den Mietwagen abholen und knapp 800 Kilometer an einem Tag zurücklegen, um einen Zwischenstopp bei der Schwiegermutter einzulegen, um danach nachhause zu fahren, verbringen wir einen Tag in London und trinken bei Ozone Coffee Roasters den besten, verdammten Kaffee auf der ganzen Insel.

(mehr …)

By Malcolm

Warum nicht mal London?

Wir unterbrechen dieses Blog für ein kleines bisschen Werbung Jetzt kann ich es ja sagen: So schlimm waren diese olympischen Spiele vielleicht doch nicht. Ich habe mir zwar nichts angeschaut, aber ich mochte die Berichterstattung und war tatsächlich ein kleines interessiert in den Ergebnissen des einen oder anderen Events. Vielleicht mochte ich auch die Harmlosigkeit der Fans. So hartnäckig man versuchte mich für die Fußballmeisterschaften zu missionieren, so harmlos waren die Kommentare auf Twitter und Facebook zu dem Event. Besonders gefreut hat mich, dass man sich darin einig zu sein schien, dass London als Gastgeber […]

By Malcolm

By Daniele Zedda • 18 February

← PREV POST

By Daniele Zedda • 18 February

NEXT POST → 34
Share on