Aprils Musik

Jeder Monat hat seine eigene Playlist verdient.

@mal_sehen auf Instagram

  • träumt von meinem frühstück
  • lieblingsplatz
  • #erstmalfickteuch
  • tagesziel erreicht: ich habe mich erfolgreich in brandenburg verirrt. werde versuchen ohne karte und nur mit stand der sonne, moos an den bäumen und mit hilfe dressierter eichhörnchen zurück nachhause zu kommen. fühle mich so männlich wie nie.
  • zum ersten mal in königs wusterhausen und das sehr ich nach 30 sekunden. #naziland
  • #erstmalnkaffee
  • und jesus dachte er hätte probleme...
  • sie entspannt für eure sünden
  • #erstmalnkaffee / #coffeeheads
  • das osterwochenende mit der kleinen auf der couch einleiten, während fellpimmelvideos bei youtube laufen. 
jesus hätte es auch so gewollt.
  • leia hat vergessen wie man hund.
  • da hat es jemand wohl eilig gehabt.
  • und dann gibt es tage an denen es toll ist zuhause zu arbeiten und die postmittagspausliche ausruhphase als fellpimmelspielplatz zu verbringen.
  • #erstmalnkaffee / #coffeeheads
  • bad hair day

Who said that I wasn't right?

Werbunge

terror

Dort! Ein Terrorist! Schnell!

07.07.2011

update: die junge Polizei bittet mich darum die Bilder der Kampagne zu löschen. Na dann… Die Versuchung das da oben als Satire abzuhaken ist groß, aber die „Junge Polizei“ in Bremen meint das vollkommen ernst. Die anderen Motive sind aber auch nicht schlecht. Besonders gut finde ich die Realtitätsverzerrung hier gelungen. via Scienceblogs Tweet Pin Read More

Terroranschlag auf Deutsche Bahn (Kabelbrand in Berlin)

23.05.2011

Heute Morgen habe ich mich mal wieder sehr über die Bahn aufgeregt. Von „technischen Problemen“ war die Rede und schon spukte es in meinem Kopf: Die Bahn spart an der falschen Stelle und der Kleine Mann muss darunter leiden. Tatsächlich hat die Bahn nur zum Teil Schuld. Und zwar in der Hinsicht, dass es relativ Read More

„Bin Laden hätte vor Gericht gehört“

04.05.2011

Ich bin immer noch ein wenig hin- und hergerissen, bezüglich der Freudensausbrüche zu Bin Ladens Tod. Es hat sich nichts an dem Verständnis dafür geändert, aber ich bin immer noch der Meinung gewesen, dass die Strafe nicht gerechtfertigt war, sondern hätte schlimmer sein können. Dass auch andere Gründe für und gegen den Mord sprechen (wobei Read More

Older Posts